Mit Lunch-Check mobil bezahlen - CafetierSuisse

Mit Lunch-Check mobil bezahlen

Mit Lunch-Check mobil bezahlen
Die smarte Lunch-Check App

Nach der Lancierung der Lunch-Check Karte realisierte Lunch-Check inzwischen den nächsten Schritt im digitalen Zeitalter.

Die Benutzer von Apple und Android Smartphones erhielten mit der Aktualisierung der bestehenden Lunch-Check App viele neue Funktionalitäten.

  • Im Restaurant-Verzeichnis kann neu direkt ein Tisch reserviert werden, wenn das Restaurant die entsprechende Funktion hinterlegt hat. Haben auch Sie ein Reservations-System, so melden Sie sich direkt bei Lunch-Check unter card@lunch-check.ch mit dem entsprechenden Link.
  • Neu kann ganz unkompliziert Guthaben mit einer Kredit- oder Postkarte aufgeladen werden. Dies generiert noch mehr Umsatz für die Gastronomie.
  • Die standardmässige Tageslimite von CHF 100 kann einfach und schnell verändert werden, damit auch höhere Beträge mit der Lunch-Check Karte bezahlt werden können.
  • Die Bewegungen können in Echtzeit überprüft werden.
  • Im Verlustfall kann die Lunch-Check Karte in der App für Transaktionen gesperrt werden.
  • Für alle Inhaber eines Android-Smartphones wird es zudem möglich mit der Lunch-Check App mobil zu bezahlen. Die Funktion greift auf die Contactless-Funktion des Kartenlesegerätes zu. Die Verarbeitung ist somit identisch mit einer kontaktlosen Zahlung mit Karte.
Mit Lunch-Check mobil bezahlen - CafetierSuisse 1

Lunch-Check

Sie akzeptieren das moderne Zahlungsmittel Lunch-Check noch nicht? Melden Sie sich noch heute an und profitieren von mehr Umsatz.

Jetzt anmelden!

Newsletter